Schön, dass Sie da sind!

Wenn Sie mich fragen, mein Malen in Worte zu fassen, würde ich antworten:

Ruhe, Frieden, Gelassenheit, treiben lassen - Sturm, wild, Schrei, Ungeduld - Farben und Zufriedenheit.

 

 

Malen ist für mich wie ein Loslassen und zugleich in mich gehen. Ich lass mich treiben und bin im selben Moment ungehalten und wild. Kann nicht aufhören und möchte am liebsten darin versinken.

aktuelle Werke